Chong Kneas

Chong Kneas - Leben auf und am See


Chong Kneas


Da wir uns entschlossen hatten mit dem Schnellboot nach Phnom Penh weiterzufahren und damit die doch katastrophalen Straßen zu umgehen (laut UNESCO hat Kambodscha zusammen mit der Demokratischen Republik Kongo und Sierra Leone die schlechtesten Straßen auf der ganzen Welt), konnten wir die Fahrt mit dem Schnellboot durch das Dorf von Chong Kneas genießen, bevor es über den Tonlé Sap weiterging. Chong Kneas ist ein Fischerdorf, deren Bewohner ihre Häuser in den See hinein gebaut haben. So verließen wir Angkor also mit bereits neuen Eindrücken und genossen die 5 stündige Fahrt in die kambodschanische Hauptstadt.

}
Chong Kneas



kostenlose counter