Kandy & Peradeniya

Kandy & Peradeniya - Von Zahnpalast und Flughunden

Kandy ist eigentlich ein idealer Knotenpunkt Sri Lankas. Von hier aus gelangt man relativ gut überall hin. In die Bergwelt und deren Teeplantagen, nach Colombo oder zum Flughafen, Richtung Küsten oder Richtung Norden zu den ehemaligen Königsstädten. Da Kandy auch noch ein schönes Städtchen und wesentlich übersichtlicher als beispielsweise Colombo ist, eignet es sich auch hervorragend zum Shoppen. Daher kommt man eigentlich um Kandy nicht drum rum. Die meisten Hotels Kandys liegen auf einem Hügel oberhalb des Stadtzentrums. So hat man von dort schon einmal einen sehr guten Überblick. Im Stadtzentrum gibt es einen großen künstlichen See. Einst Wasserspeicher der Stadt, heute ein kleines Tierresavat. Es finden sich neben diversen Fischen auch Warane und Wasserschildkröten und andere Bewohner.


Blick von unserem Hotel auf den Kandy Lake

Hauptatraktion Kandys ist aber der Zahntempel. Das größte religiöse Heiligtum der Insel und eines der größten buddhistischen Asiens. Immerhin soller einen Zahn Buddhas beherrbergen. Natürlich mussten wir diesen auch besichtigen.


Im Zahnpalast...


...drehten die Affen auf einer Mauer ihre Runde


Tempelzeremonie...


Im Zahnpalast...

Nach einer kleineren Shoppingtour, die vor allem dem Tee und den asiatischen Gewürzen gewittmet war, führen wir am Nachmittag Richtung Peradeniya. Richtig! Der aufmerksame Leser hat festgestellt, dass wir hier schon einmal waren, als wir mit dem Zug aus Ella hier ankamen. Diesmal wollten wir aber nicht zum Bahnhof, sondern in den Botanischen Garten. Das bereits 1371 angelegte 60 Hektar große Arial beherrbergt tausende von Flughunden, die die Bäume teils wie Blätter umhüllen.


Der Botanische Garten von Peradeniya...


Der Riesenbambus

Aber auch die Vielzahl exotischer Pflanzen und die Teils sehr schön angelegten Gärten, machen einen Besuch lohnend, wenn man denn etwas Zeit übrig hat. Neben dem Riesenbambus war vor allem die Eisenbrücke über den Mahaweli und der weltgrößte Banyanbaum (ein Ficus) sehenswert....


Ein Baum voller Flughunde...


Auf der recht wackeligen Brücke über den Mahaweli...


kostenlose counter